Barcamp in Linz

Aus barcamp.at
Wechseln zu: Navigation, Suche

20120201_01_bcLINZplakatA3.jpg

Gemeinsame Doku: https://docs.google.com/document/d/1pk4PY8NDhYdZjn1nTX9z5IrARzjoAXHvXgwo_3nUPdY/edit

Am 4. Februar 2012 wird in Linz erstmals ein thematisch offenes Barcamp stattfinden. Das Barcamp – eine “Unkonferenz” – ist zwar kein neues Veranstaltungsformat, doch wird es das erste seiner Art in Linz sein. Die Veranstaltung wird von 9 bis 17 Uhr im Wissensturm stattfinden und ist frei zugänglich: Vorträge, Sessions und Workshops entstehen vor Ort und sollten möglichst in drei Slots mit den Überthemen “Digitale Gemeingüter”, “Gesellschaft vernetzen” und “Webtechnologien” Platz finden – eine grobe Einteilung, denn die Community selbst gestaltet das Programm erst am Tag der Konferenz.

Das Barcamp ist eine intensive Veranstaltung, wo in offener Umgebung präsentiert, diskutiert und Wissen geteilt wird – unter solchen Voraussetzungen ist es nicht schwer, sich an die goldene Regeln der Barcamp-Philosophie zu halten: es gibt keine ZuschauerInnen, nur TeilnehmerInnen. Fühle dich also herzlich eingeladen!


Ein Barcamp in Linz - ohne große Themenvorgabe und offen für vieles, vor allem das Networking der regionalen Szene.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Termin und Ort

Samstag, 4. Februar, 9.00 - 17.00 Uhr

Wissensturm Linz, Kärntnerstraße 26, 4020 Linz

Wir sind im 15. Stock mit tollem Blick über Linz und 2mbit Internet. Der Wissensturm ist gleich gegenüber des Linzer Hauptbahnhofs (1 Minute Fußweg), die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist denkbar einfach. Falls wer trotzdem mit dem Auto kommt, gibt es eine (kostenpflichtige) Tiefgarage. Google Maps

[Bearbeiten] Rahmenprogramm

Der Linz_Open Data Hackathon findet am 3. Februar ebenfalls im Wissensturm statt. Mehr Infos und die Anmeldung auf Linz_Open Data Hackathon.

[Bearbeiten] Themen- und Sessionwünsche

In der Organisationsgruppe haben wir uns drei thematische Slots überlegt, denen jeweils ein Session-Raum gewidmet sein wird. Da ist Platz für ganz viele Ideen!

  • Digitiale Gemeingüter
  • Gesellschaft vernetzt
  • Webtechnologien

Bitte Ideen für Sessions, mögliche Angebote, Wünsche u.ä. hier eintragen (mit Namen). Selbstverständlich werden die endgültigen Sessions erst am Veranstaltungstag festgelegt (siehe Barcamp-Regeln).

  • mögl. Nutzungsformen der Tabakfabrik für Creatives, Open Commons, etc.
  • Wenn Interesse könnte ich webtermine.at bzw. Webtermine als Open Community Projekt vorstellen, Ideen wälzen,... --Robert Lender
  • Wer mal eine Alternative sucht: Serendipity/S9y als das andere Blogsystem --Robert Lender
  • Würde gerne http://www.ununi.tv vorstellen - Eine Unkonferenz zur Unzeit am Unort auf Basis von Google+ Hangouts --Wolfgang Gumpelmaier
  • ScreenScrapping in AT, EU und USA: Wann und wie und was ist erlaubt?
  • Wie macht man interaktive Karten mit OS im Web: Anwendungen, Datenquellen, Formate und Methoden
  • Zum Slot "Gesellschaft vernetzt" würden wir gerne unsere diesjährigen Pläne für neuwal.com vorstellen (Dieter Zirnig und Dominik Leitner)
  • +1 / zum Thema "Gesellschaft vernetzen" möcht ich fruehling2012 kurz vorstellen und bitte als totaler Newbie um Input zum Thema Crowdfunding! (gerda)
  • +1 / Crowdfunding als alternative Projektfinanzierungsform (weil Gerda sich dazu Input wünscht ;-) Wolfgang Gumpelmaier
  • +1 / Erfahrungsaustausch und Diskussion über Potentiale partizipativer Veranstaltungsformate in OÖ Richard Schachspieler
  • Zum Slot "Webtechnologien" könnte ich Einblicke in die Barrierefreiheit von Webseiten anhand der "Before and After Demo (BAD)" der W3C/WAI geben. --Michael Barthofer
  • OpenPGP / GnuPG Keysigning Party (Abschluß für Session „Gesellschaft vernetzt”). Den eigenen Schlüssel-Fingerabdruck ausgedruckt (zB wie auf dieser Vorlage) und zwei gültige, amtliche Lichtbildausweise (zB Pass und Führerschein) im Original mitbringen. --Christian
  • zum Thema Gesellschaft vernetzt: Machen Google & Wikipedia uns dumm? Welche Auswirkungen hat vernetzte, permanent verfügbare Information auf unser Hirn und unser Wissen? Dazu gibt es eine ganz aktuelle Studie der University of Columbia, die ich (@Michi_W76) euch kurz vorstellen könnte.
  • passend zur Studie haben wir (René und ich von JananasGold.com) eine eigene Schatzjagd exklusiv für das #bclinz, natürlich auch mit kleinen Preisen, vorbereitet - http://bclinz.JananasGold.com - die würden wir gern mit euch spielen, wenn ihr Lust habt.

[Bearbeiten] Zeitplan

09:00:00 Begrüßung & Erklärung

09:15:00 Sessionplanung

10:00:00 Slot A: 2-3 parallele Sessions Raum 15.04: Barrierefreiheit, Accessibility, Raum 15.05: Veränderung Bildungskultur, Raum 15.06: Open Science

10:45:00 Pause

11:00:00 Slot B: 2-3 parallele Sessions Raum 15.04: Crowdfunding, Raum 15.05: Medienbildung Jugend/Schule (Ideen, Konzepte, etc.), Raum 15.06: OGD Linz, Datenvisualisierung im Web

11:45:00 Pause

12:00:00 Mittagspause

13:00:00 Slot C: 2-3 parallele Sessions Raum 15.04: machen uns Google und Wiki dumm? +Schatzsuche, Raum 15.05: Religion und SOcial Web, Raum 15.06: Key Signing

13:45:00 Pause

14:00:00 Slot D: 2-3 parallele Sessions Raum 15.04: Webtermine (AT, D, CH), Raum 15.05: Kommunale Netzpolitik - Webwissenschaften, Raum 15.06: Responsive Web und Mobile Web Trends

14:45:00 Pause

15:00:00 Slot E: 2-3 parallele Sessions Raum 15.04: QR-Codes, Raum 15.05: Partizipative VA-Formate - ununi.tv, Raum 15.06: neuwal.com ("openwal", Live-Diskussionssendungen)

15:45:00 Pause

16:00:00 Zusammenfassung, Feedback, Abschluss

16:30:00 Ende

[Bearbeiten] Hashtag / Channels

Bitte den Hashtag #bclinz verwenden!

[Bearbeiten]

Wir danken herzlich für die Unterstützung!

linz_logo_neu.jpg open_commons_logo.png

6700458639_13eb0431d7_m.jpg pulpmedia_logo.png

CREATIVE REGION Linz & Upper Austria

[Bearbeiten] Teilnehmer_innen / Ich komme sicher

(bitte beim Anmelden das Captcha oben nicht übersehen!)

  1. Robert Lender, Nur ein Blog | @roblen | webtermine.at | alleinr.at
  2. Michael Barthofer Xing | Twitter
  3. Stefan Kasberger | @stefankasberger | Open / Systems Science | Website Alpine Geckos
  4. Andrea Mayer-Edoloeyi Blog andreame Kirche 2.0 Twitter
  5. gerda haunschmid tschoerda.at
  6. Thomas Schorn About Twitter
  7. Michael Straub Tumblr Twitter
  8. Wolfgang Gumpelmaier gumpelMEDIA Twitter ununi.tv
  9. Stefan Pawel OCRL
  10. Kathrin Folkendt Twitter
  11. Karin Ortner Twitter
  12. Mario Rader | websalat | @r8r | +Mario Rader
  13. Matthias Bauer, matt2314.com @matt2314
  14. Markus Luger | socialmediaguides | @lugiwan | +Markus Luger
  15. Dieter Zirnig neuwal | sugarmelon
  16. Andreas Trawöger kartenwerkstatt.at @atrawog
  17. Thomas Kreiseder | kreiseder_t
  18. Birgit Rösler linz.at
  19. Dominik Leitner neuwal | Blog | just4ikarus
  20. Thomas Einwaller about.me | @tompson
  21. Ulf Weihbold , ulfweihbold.com | @ulef
  22. Daniela Waser | ddd | @inatikat
  23. Markus Merzinger | @maerzbow
  24. Helmut Juskewycz | hemju | @hjuskewycz
  25. Mario Breid | @mariobreid
  26. Jürgen Affenzeller | @juerxx
  27. Hanspeter Klapf Xing
  28. David Lechner @da_goliath
  29. Vesela Mihaylova piece-of-plastic.com behance.net/selena
  30. Bernhard Haslinger @grimsvoetn
  31. Michael Weberberger @Michi_W76
  32. Rainer Kargel | @rkargel
  33. Martin Schmidler @martinschmidlermartinschmidler.com
  34. Markus Tripp @markustripp
  35. Ferdinand Kaineder @fkaineder
  36. Richard Schachinger | @schach_spieler
  37. fin | web @fin^@lflux ab Nachmittag ~ 13:30.
  38. Andreas Ofner @aofner
  39. Thomas Gegenhuber @gegenhuberthomas-gegenhuber.at
  40. Gaby Filzmoser @gabyfilzmoser My Blog World
  41. Elmar Putz | @elmarputz
  42. Lukas Bischof | @bierbo
  43. stefan schraml. nachmittags :)
  44. Nico Grienauer ausgetrock.net | twitter | google+ | facebook | xing | ff | li
  45. Walter Rafelsberger rafelsberger.at @walterra
  46. Ingo Leindecker | [1], ab Nachmittag
  47. Sabina Köfler, ab Nachmittag
  48. David Röthler | @davidroethler | [http://netzkompetenz.at politik.netzkompetenz.at
  49. stefan schwaha | ambuzzador | @sektionschef
  50. Gerald Kempinger | xing | facebook | twitter

[Bearbeiten] Teilnehmer_innen / Ich komme vielleicht

  1. Philipp Naderer | @botic | dev.ORF.at
  2. Christian Ziegler | @crizzirc | google+ drupal Austria
  3. Josef Dabernig | @dasjo | drupal Austria
  4. Thomas Thurner | @polytext | Open Knowledge Forum Österreich
  5. Benedikt Schultes pocketAustria | Twitter | Facebook | Google+ | Blog
  6. Sebastian Höbarth | @AndroidAppJunky | Lilli - Linzer Linien - Öffis
  7. Cristian Gemmato @CristianGemmato
  8. Hannes Brandstätter-Müller @brandstaetter
  9. Julian Besch, Occupy
  10. Alexander Seifert @pants97 | Pro 3 Games, creators of Delta Strike
  11. Gerald Bäck BäckBlog | archify | @geraldbaeck
  12. Severin Mayr | @severinmayr
  13. Stefan Karlhuber | @estudyskills
  14. René Voglmayr | @birdy_chirps
  15. Sebastian Gräßl Twitter
  16. Birgit Hajek @bigii
  17. Robert Baumgartner @baumgaro
  18. Christian Morisak @moreyh | morisak.at
  19. Michael Wimmer
  20. Buggelsheim Robert
  21. Daniel Mabrouk
  22. Lukas Kaindlstorfer | @kaindlstorfer
  23. Christoph Grabmer @technicallife Technical-Life Blog

[Bearbeiten] Vorläufige Infos / Organisatorisches

Am 24. August 2011 fand ein Twittagessen statt, um die Idee zu diskutieren. Das Ergebnis: Ja, wir machen das! Erste Schritte wurden überlegt, sobald sich der grobe Rahmen konkretisiert, gibt es hier weitere Informationen. Als Termin wurde Samstag der 4. Feburar 2012 festgelegt.

Barcamp Linz am Samstag 4.2. 2012 von 9.00-17.00 (spätestens 18.00), Sonntag nicht möglich (vl. Programm im AEC) Achtung: Am Tag davor wir ein Hackathon und ein abendliches Twittagessen stattfinden.

Veranstaltungsort: Wissensturm, 15.OG (für max. 100 Personen) Großer Raum: niedriges Bühnenelement und 2 Couchen mit Tisch, Bestuhlung möglichst variabel 3 Seminarräume, Foyer, Teeküche, Lagerraum (als Büro) Wenn weniger Anmeldungen ausweichen ins 8.OG

Technik: Beamer (VGA-Anschluss, Flipcharts, Tafel, Audiosystem, WLAN (2mbit) und extra System für Präsentatoren (Magistrats-WLAN oder Kabel), Strom-Verteilerleisten

Branding: Rollups Linz und Wissensturm im Foyer EG und 15.OG, Monitore im Foyer 15.OG und über dem Counter im EG können bespielt werden. Blowup vor der Tür, GiveAways (?), Integrieren der Stadt und des Wissensturm im Barcamp-Logo (?)

Catering: zu Mittag gibt es ein veganes Gemüsecurry vom Wirt am Graben im selbstorganisierten Buffet-Style. Eine Kaffeemaschine von Suchan in Freistadt steht uns, ebenfalls über den Wirt am Graben, den ganzen Tag zur Verfügung. Getränke: Creative Region sponsert Getränke und wird mit einem gut gefüllten Kühlschrank vor Ort sein.

Anmeldung: Wäre über das Online-System des WT möglich, entspricht aber nicht dem üblichen freien Barcamp-Zugang. Eine Abwicklung über das offene WIKI von barcamp.at ist vorzuziehen

Themen: Sollte inhaltlich zum Thema Bildung, Wissen, Open Commons und Stadt passen. Lösung wären entsprechende Titel für Panels, unter denen dann Sessions zum dem Thema stattfinden können. Somit gäbs nicht ein fixes Thema fürs Barcamp sonder mehrer Panels.

[Bearbeiten] Vorläufiges Organisationsteam

Bitte eintragen! Wer das tut, wird in der Koordinations-Facebook-Gruppe geadded.

[Bearbeiten] Talk about - Doku

[Bearbeiten] Interessent_innen

(Die Liste ist schon etwas älter. Wer sich fix anmelden möchte, soll das bitte oben unbedingt nochmal machen)

  1. @friesenecker
  2. @andreame
  3. @a_kep
  4. @gerwinbrunner
  5. @wodi79
  6. @ulef
  7. @schach_spieler
  8. @severinmayr
  9. @thomsen85
  10. @r8r
  11. @gumpelmaier
  12. @roblen
  13. @wirthi
  14. @moarli
  15. @vicky_stein
  16. @aofner
  17. @gegenhuber
  18. @OpenCommonsLinz
  19. @GabyFilzmoser
  20. @aschlapsi
  21. @hamberger
  22. @grinsergrinser
  23. @tschoerda
  24. @CristianGemmato