DivCamp

Aus barcamp.at
Wechseln zu: Navigation, Suche

DivCamp Sölktäler 2011[Bearbeiten]

LEIDER müssen wir das Sölker DivCamp für dieses Wochenende ABSAGEN.

Das Interesse an dem Thema ist da, der Ort findet auch Anklang, der Termin jedoch steht unter keinem guten Stern. Wir versuchen, einen Alternativtermin zu finden - Vorschläge sind herzlich willkommen!



Das DivCamp ("divcamp") findet heuer erstmals statt. Wir möchten uns dem Thema Diversität widmen und die Bedeutung wirtschaftlicher, kultureller, biologischer und technischer Vielfalt diskutieren. Gerade in Hinsicht auf Kreativität, Innovation, Design und Nachhaltigkeit ein interessantes Thema - wir freuen uns schon darauf, uns mit euch in einer kleinen, engagierten Runde austauschen zu können!

Logo DivCamp 410px.jpg

Termin:
Samstag, 25. Juni bis Sonntag, 26. Juni 2011

Zeitliche Rahmenplanung auf unserer Mikro-Webseite


Ort:
Naturparkhaus Schloss Großsölk, Steiermark

Bilder vom Schloss und eine Anfahrtsbeschreibung findet man ebenso auf unserer Mikro-Webseite


Mögliche Session-Themen:
Alleinstehungsmerkmal, Biodiversität, Design, Toleranz, Tourismus, Religion, Geschäftsmodelle, Kreativitätstechniken, Agrarwirtschaft, Energiegewinnung, Open Source, Kommunikation, ...


Hier geht's zur Session-Planung | Sessionvorschläge vorab sind willkommen!




Anmeldungen (für die Verpflegung wichtig, bitte):

Entweder hier im Wiki eintragen oder auch per Email möglich. Es ist auch ein Facebook-Event angelegt.

  1. Elke Barbara Bachler (@Twitter)
  2. Herwig Rollett (Xing)
  3. Sabine Wimberger (Xing)
  4. Jürgen Schroeder Webseite
  5. Alexandra Bachem-Liemandt Facebook | XING | Twitter
  6. Jörg Liemandt Facebook | XING | Twitter
  7. Diana Sabrina Bachler
  8. Franz Petermann
  9. Roland Kurz | XING
  10. Helmut Kastner




Wir kommen voraussichtlich:

  1. Anna Körbisch
  2. Gisela Stolz | Webseite
  3. Peter Kerschbaumer | Webseite
  4. Heinz Wittenbrink | Lost and Found @heinz Google Profile
  5. Florian Prieler | XING
  6. August Peter ZURK | Facebook




Wir klinken uns via Twitter oder Facebook ein:




Fahrgemeinschaften:

Anfragen bitte einfach hier eintragen!




Infrastruktur:
W-Lan derzeit leider mit einem großen ? (wir arbeiten dran), Beamer, großer Flachbildschirm, Moderationsmaterial, 2 Indoor-Sessionräume im Schloss (1x groß, 1x klein) und 1 wettergeschützter Outdoor-Sessionraum im Schlosshof, bei Schönwetter natürlich entsprechend mehr Outdoor-Sessions möglich :)


Rahmenprogramm:
Das DivCamp ist Teil der Sölker Lichtwoche.


Organisation & Kontakt:
Elke Barbara Bachler @Facebook | XING | @Twitter