Sessions AfrikaCamp

Aus barcamp.at
Wechseln zu: Navigation, Suche

 Raum Kappa

 Raum Jota

10:00 - Kaffee & Programmgestaltung

11:30 Laafi and the Internet

Helge Fahrnberger

11:30 HIV AIDS und Human Rights Advocacy

Florian Schirg: The Hôpital Protestant Ngaoubela, Cameroon is planning to launch an extensive IT Project with Austrian support

12:00 ithuba

Christoph Chorherr

12:00 Peak oil und Afrika

Michael Cerveny - Peak oil =der Höhepunkt der Ölförderung, danach kann die Produktion nur noch sinken, der Ölpreis wird explodieren. Was bedeutet das für die Welt, für Afrika?

12:30 AfriGadget.com

Juergen Eichholz, presentation of AfriGagdget.com

12:30 Web 2.0 für große NGOs

Björn Stockleben

13:00 - Mittagessen On-Site

14:00 The platform ICT4D.at

who we are, what we do

14:00 WEBenin

Sara Kepplinger. Diskussion: Wie Notebook-, Handyspenden einsetzen, welche Organisationsform wählen?

14:30 ICT4D.at - UZI

the movie

14:30 Social Franchising

Modell zur Multiplizierung gemeinnütziger Programme

Valerie Hackl

15:00 Sessionname

Name, Beschreibung

15:00 Entwicklungszusammenarbeit 2.0

LICHT FÜR DIE WELT und Südwind

Kommunikation der Patenschaften und der Clean-IT"-Kampagne im Internet

15:30 - Lange Kaffeepause

16:30 Sessionname

Name, Beschreibung, Links

16:30 User Generated Content in Africa

Björn Stockleben

Erwähnte Links

Beispiel für internetbasiertes Fundraising

See the following links for tutorials

17:00 Open Streetmap

Openstreetmap

Grundproblem: schlechtes Kartenmaterial in Burkina Faso Laafi-Ziel: PDF produzieren und dies Durckereine in Ougadougu schenken – die dürfen damit Geld verdienen – ein Stadtplan, der nicht durch den Staat bestimmt wird, sondern durch die Bewohner dieser Stadt

17:00 (keine Session)

17:30 (Keine Session)

18:00 Aidshaus Ouagadougou

Bernhard Pfaffeneder, Laafi

18:00 (keine Session)

19:00 - Chillout
Abendessen & After-Party nach Lust und Laune (Ort machen wir uns noch aus, zb. WerkzeugH)