Sponsoren BarCamp Kaernten Februar 2007

Aus barcamp.at
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sponsoren vom Barcamp Klagenfurt 3. und 4. Februar 2007[Bearbeiten]

Warum Sponsoren?[Bearbeiten]

Das Barcamp Klagenfurt ist eine Non-Profit-Veranstaltung, die für die Teilnehmer kostenlos ist. Mit ihrer Unterstützung stellen unsere Sponsoren sicher, dass sich junge Menschen an der Universität Klagenfurt treffen und austauschen können, dass diese Veranstaltung hier überhaupt stattfinden kann.

Der Spirit jedes BarCamps besteht darin, dass jeder Teilnehmer dazu angehalten ist, sein Wissen mit anderen zu teilen. Unternehmen, die uns bei der Durchführung der Veranstaltung materiell oder finanziell unterstützen, profitieren einerseits von den drei zur Auswahl stehenden Sponsoringpaketen und in weiterer Folge auch vom Geist, den diese Veranstaltung atmet. Nämlich jenen, Wissen zu teilen und miteinander über Grenzen hinweg zu kommunizieren.

Benefits für Sponsoren[Bearbeiten]

Sponsorenpaket A (dieses Paket steht aufgrund seines Umfanges lediglich drei Partnern zur Verfügung)

  • Alle A-Sponsoren werden am offiziellen Veranstaltungsplakat (Auflage 250 Stk.) mit großem Logo angeführt
  • A-Sponsoren werden auf http://barcamp.at in grafischer Form abgebildet (Logo-Nennung groß)
  • A-Sponsoren bekommen die Möglichkeit, im Lokal, in dem das Welcome-Meeting (2. Februar 2007) stattfindet, mit einem Stand bzw. mit Roll-ups und diversen anderen Werbematerial vertreten zu sein.
  • A-Sponsor wird die Möglichkeit eingeräumt, mit seinem Logo exklusiv am Cover der Tagungsmappe vertreten zu sein
  • A-Sponsoren wird die Möglichkeit eingeräumt, ihre Firmenpräsentation der Veranstaltungsmappe beizulegen.
  • A-Sponsoren scheinen mit Logo auf dem offiziellen T-Shirt des BarCamp Klagenfurts auf
  • Um das BarCamp Klagenfurt entsprechend zu bewerben, wird es rund um die Veranstaltung auch verschiedene PR-Aktivitäten geben. A-Sponsoren scheinen sowohl in der Pressemappe (mit von ihnen zur Verfügung gestellten Inhalten - max. 600 Anschläge o.L.) als auch in den vier vor der Veranstaltung lancierten Presseaussendungen (Nennung als Sponsorenpartner) auf.
  • Alle Sessions werden auf Video aufgenommen. A-Sponsoren werden jeweils im Vorspann dieser Streams genannt (via Logo) und bekommen auch die Möglichkeit, mit einem entsprechendem Hintergrund (Roll-up, etc.) für maximale Visibility zu sorgen. Die Video-Mitschnitte werden durch Upload auf die Plattformen von YouTube, Google-Video, MyVideo und YahooVideo dauerhaft zur Verfügung gestellt.
  • Alle Logos der A-Sponsoren finden Eingang in die Endlos-Schleife der TV-Geräte in der Aula der Universität Klagenfurt
  • Alle A-Sponsoren werden zudem im Vorspann jeder Präsentation genannt

Preis des Sponsorpakets A auf Anfrage mailto:[email protected]


Sponsorenpaket B

  • Alle B-Sponsoren werden am offiziellen Veranstaltungsplakat (Auflage 250 Stk.) mit Logo angeführt
  • Alle B-Sponsoren werden auf http://barcamp.at in grafischer Form abgebildet (Logo-Nennung klein)
  • B-Sponsoren werden auf http://barcamp.at in grafischer Form abgebildet (Logo-Nennung klein)
  • B-Sponsoren werden in der Pressearbeit rund um das BarCamp Klagenfurt mitkommuniziert (Namensnennung in Presseaussendungen und der Pressemappe)
  • B-Sponsoren wird die Möglichkeit von Produktsponsorings eingeräumt
  • Alle Logos der B-Sponsoren finden Eingang in die Endlos-Schleife der TV-Geräte in der Aula der Universität Klagenfurt
  • Alle B-Sponsoren werden in der Fußzeile aller vom offiziellen BarCamp-Account verschickten eMails als Unerstützer genannt


Preis des Sponsorpakets B auf Anfrage mailto:[email protected]


Sponsorenpaket C

  • Alle C-Sponsoren werden am offiziellen Veranstaltungsplakat (Auflage 250 Stk.) mit Logo angeführt
  • Alle C-Sponsoren werden auf http://barcamp.at in grafischer Form abgebildet (Logo-Nennung klein)
  • Alle Logos der C-Sponsoren finden Eingang in die Endlos-Schleife der TV-Geräte in der Aula der Universität Klagenfurt


Preis des Sponsorpakets C auf Anfrage mailto:[email protected]

Dinge, die wir brauchen:[Bearbeiten]

  • Catering für zwei Tage (Speisen z.B. Buffet und Getränke aber auch Kaffee und Kuchen)
  • Mineralwasser
  • einen Taxdienst (Bus-Shuttle) der die Teilnehmer vom Flughafen zur Uni chauffiert und wieder dorthin bringt
  • Blöcke und Kugelschreiber
  • Lanyards und ggf. Patches
  • Videocast Equipment (Laptop, Mischpult, Videokameras, Mikro etc.)
  • Plakat, Flyer, Banner, Druck, Repro
  • Anzeigenplatze in klassischen Medien
  • Übernachtungsmöglichkeiten (Jugendherberge, Privat)
  • helfende Hände, die z.B. den Videomitschnitt erledigen oder die Video-Plattformen bedienen
  • gute Geister (im "Crew-Shirt") die den Teilehmern zwischen den einzelnen Panelen den Weg weisen bzw. helfend zur Hand gehen können.
  • Blogger die uns darin untertützen, das BarCamp Klagenfurt entsprechend zu bewerben (bitte wenn möglich mit Link!!)

Sponsoren für oben aufgeführte Dinge können sich direkt bei Helge Fahrnberger per Email melden, oder einfach direkt hier eintragen.

Coverage / Advertising[Bearbeiten]

Neben der reinen Berichterstattung in der Blogosphäre suchen wir auch Blogs, Webportale, Newsletter, Maillinglisten usw. die uns 4 Wochen lang vor Begin der Veranstaltung (to be defined) dahingehend unterstützen, dass sie Barcamp Wien natürlich ankündigen und dauerhaft Werbemittel (Banner/Buttons) von uns schalten.

Bitte trage Dich dafür selbst in diese Liste ein:

  • NAME, URL

Vielen Dank

Wir bedanken uns bereits jetzt bei unseren Sponsoren und allen die uns aktiv unterstützen!

Was kann ich sonst noch tun?[Bearbeiten]

  • Trage Dich schon mal als Teilnehmer in die Liste ein
  • Mach' Themenvorschläge für das BarCamp Klagenfurt. Was würde dich interessieren?
  • Überleg' dir, mit welchen Themen du zum Gelingen des BarCamp Klagenfurt beitragen könntest?
  • Schreib Berichte über die Veranstaltung in deinem Weblog
  • erhähle deinen Freunden, Bekannten und Nachbarn davon
  • Hilf uns aktiv bei der Organisation des Events

ein eMail an mailto:[email protected] genügt!

Sponsoren Barcamp Wien 2006[Bearbeiten]

Gcp_big.gif



Knallgrau_big.gif

Knallgrau sucht dringend Software-Entwickler!



Datenwerk.gif



Logo_systemone.png



One.jpg