Web 2.0 für große NGOs

Aus barcamp.at
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neuartige Spendenplattformen wie [1] bieten Nutzern einen sehr persönlichen Bezug zu Hilfsprojekten. Für große NGOs ist so eine rein Projektorientierte Form der Präsentation aber nicht ausreichend. Am Beispiel des YMCA sieht man, dass Projekte sowohl auf der Ebene von Ortsvereinen (also auf Grassroots-Level) als auch auf "national level" organisiert werden.