Bearbeiten von „UxCamp 2010/Session-Vorschläge“

Wechseln zu: Navigation, Suche

Du bearbeitest diese Seite unangemeldet. Wenn du speicherst, wird deine aktuelle IP-Adresse in der Versionsgeschichte aufgezeichnet und ist damit unwiderruflich öffentlich einsehbar. Tipp: Registriere dich! (Optional)

Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 1: Zeile 1:
Such a deep anwesr! GD&RVVF
+
Hast du eine Idee für eine Session? Dann bitte trage sie hier ein. Wenn dir ein Vorschlag gefällt, füge dem Namen ein "+" hinzu.
 +
 
 +
==Vorschläge==
 +
* '''Keep it simple: Personas, Scenarios, Paper Prototypes''' Der UX Process des [http://en.wikipedia.org/wiki/NEPOMUK_(framework) NEPOMUK EU-Projektes] und bei [http://www.gnowsis.com gnowsis.com] im Vergleich zu digitalen Prototypen und Video-Analyse (Case Study) ([[Benutzer:leobard|Leo Sauermann]]).
 +
* '''Inhalte aufbereiten für Ipad+Co''' ([[Benutzer:%3Fland|Wieland Baurecker]]) Wie Inhalte ins iPad und andere Geräte kommen. Schwerpunkt Adobe InDesign.
 +
* '''Analyse von Usability-Test-Videos''' (Klaus Makotter)
 +
* '''Prototyping: Wireframes mit Balsamiq Mockups erstellen''' http://balsamiq.com/products/mockups (Max Scheugl) +
 +
* '''Prototyping: Klickbare Prototypen mit Axure RP Pro erstellen''' http://www.axure.com/ (Stephan Bazalka)
 +
* '''morgen- oder einführungseinheit (1.5 stunden) über ux allgemein, ux design, awareness und appropriatness: 0,45 h theroie, 0,45 h hands on experience''' (lisa ehrenstrasser)
 +
 
 +
==Weitere Ideen==

Bitte beachte, dass alle barcamp.at-Beiträge automatisch unter einer CreativeCommons-Lizenz stehen. Falls Du nicht möchtest, dass Deine Arbeit hier von anderen verändert und verbreitet wird, dann drücke nicht auf "Speichern".

Abbrechen | Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)