Wienerlinien createcamp2013: Unterschied zwischen den Versionen

Aus barcamp.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Voranmeldung)
(Voranmeldung)
Zeile 38: Zeile 38:
 
* Markus Tiefenbacher, Web Entwickler, [http://www.twitter.com/tiefenb @tiefenb], Idee: Störungs-(Früh)-Warn-Service für regelmäßige Routen (Arbeitsweg)
 
* Markus Tiefenbacher, Web Entwickler, [http://www.twitter.com/tiefenb @tiefenb], Idee: Störungs-(Früh)-Warn-Service für regelmäßige Routen (Arbeitsweg)
 
* Lukas Nebel, Seit Jahren Interesse an Wiener Linien und OGD, [email protected] [http://www.twitter.com/lukas_nebel @lukas_nebel]
 
* Lukas Nebel, Seit Jahren Interesse an Wiener Linien und OGD, [email protected] [http://www.twitter.com/lukas_nebel @lukas_nebel]
 +
* '''Nico Grienauer''' Werbegraphik-Designer und Drupal Evangelist / Idee: Öffi Dashboard für die "Haustür" ([http://www.ausgetrock.net ausgetrock.net] | [https://www.twitter.com/grienauer twitter] | [https://plus.google.com/117149868845416539333 google+] | [https://www.facebook.com/grienauer facebook] | [https://www.xing.com/profile/Nico_Grienauer xing] | [http://friendfeed.com/grienauer ff] | [http://www.linkedin.com/in/grienauer li])
  
 
== Eckdaten ==
 
== Eckdaten ==

Version vom 12. November 2012, 15:10 Uhr

CreateCamp Wiener Linien/open3.at 2013

Createcamp-wienerlinien.jpg

Willkommen zum 1. Create Camp der Wiener Linien mit dem Schwerpunkt “Verkehr” - organisiert in Zusammenarbeit mit open3.at.

In den Räumlichkeiten der Wiener Linien bieten wir die Möglichkeit für den Austausch zwischen den Wiener Linien und der Community auf Augenhöhe. Das gegenseitig voneinander Lernen steht dabei im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Prototypen, Projekte und Ideen, die an diesem Wochenende mit den zur Verfügung gestellten Daten entstehen.

Folgende Daten werden erstmals für die Dauer des Create Camps bereitgestellt:

  • EZ-Abfahrten (U-Bahn, Bim, Bus, WLB)
  • betriebliche Störungen
  • EZ-Aufzugsstörungen
  • Hinweise (News, Haltestellenverlegungen, Umleitungen, Aufzugswartungen)

Aufgrund der Gegebenheiten vor Ort haben wir Platz für ca. 30 TeilnehmerInnen, welche einen personalisierten Zugriff auf die neue Echtzeitplattform für die Dauer des CreateCamps erhalten werden.
Wir bitten daher bei der Anmeldung - neben Name und Hintergrund zur Person - auch einen Vorschlag oder eine Idee anzugeben, die man an dem Tag verfolgen bzw. realisieren oder ausprobieren möchte.

Aus allen Anmeldungen wird eine Woche vor der Veranstaltung eine finale TeilnehmerInnen-Liste hier veröffentlicht. Da wir nur begrenzten Platz haben, bitten wir euch uns rechtzeitig bekannt zu geben, falls ihr nicht kommen könnt, damit wir euren Platz weiter vergeben können. Ist der Andrang bzw. euer Interesse für diesen ersten Termin zu groß, besteht die Möglichkeit eines Nachfolge-Termins. Für W-LAN und Verpflegung ist gesorgt.

Wir freuen uns auf alle EntwicklerInnen, IdeengeberInnen und DesignerInnen die an gemeinsamen Projekten, Ideen oder Prototypen tüfteln wollen.

Voranmeldung

Bitte hier Name, kurzer Hintergrund zur Person, Vorschlag/Idee und Kontaktmöglichkeit bekanntgeben:

  • [email protected] - Lilli goes Vienna
  • Sindre Wimberger, Webentwickler mit OGD Hintergrund, @sindrewimberger, sindre.at - Vorschlag: Mobile Aufbereitung der Aufzugsstörungen. Erweiterung meines bestehenden Prototypen. Zusätzlich Ideen dazu: Kartenvisualisierung, Pushservice, Mashup mit weiteren OGD Wien Daten,...
  • Patrick Wolowicz, iOS Software Entwickler, Support für die Echtzeitplattform in Wann
  • Christoph Wille, Windows (Phone) 8 Open Source Apps
  • Andreas Langegger, Web/Java/Python Entwickler, OGD advocate wegwerfen App, BigDataMaps bringt OGD auf Karten
  • Christoph Richter, Web, JS, C#, Windows App Entwickler, dev support für Andreas Langegger ;-)
  • Rainer Haselberger, AnachB,at, P90, C#, VB, JS, SQL, FORTRAN77, PL/I, FME, ArcGIS
  • Emad Easa, Java/C/C++/Web/Android Entwickler, Entwicklung des "Parkhelpers" auf dem Android Markt, [email protected]
  • Christian Löw, tätig für TU Wien und Forschungszentrum Telekommunikation Wien, @pi, Vorschlag: Personalisierte Aufbereitung der Echtzeit-Daten und Bereitstellung als Push-Notification.
  • Josef Dabernig, Webentwickler und Drupal Austria Mitglied, @dasjo, dasjo.at - offen für Projektideen und Technologie-Mixes
  • Michael Klobutschar, Webentwickler mit Schwerpunkt JavaScript, Drupal, PHP, [1]
  • Thomas Mutzl, Windows 8 Apps, Windows Phone 8
  • Markus Tiefenbacher, Web Entwickler, @tiefenb, Idee: Störungs-(Früh)-Warn-Service für regelmäßige Routen (Arbeitsweg)
  • Lukas Nebel, Seit Jahren Interesse an Wiener Linien und OGD, [email protected] @lukas_nebel
  • Nico Grienauer Werbegraphik-Designer und Drupal Evangelist / Idee: Öffi Dashboard für die "Haustür" (ausgetrock.net | twitter | google+ | facebook | xing | ff | li)

Eckdaten

  • Datum: 12./13. Jänner 2013
  • Zeit: 10 Uhr bis 20 Uhr
  • Ort: Direktion der Wiener Linien: Erdbergstrasse 202, 1030 Wien - Erdgeschoss (Raum: 1.301) - erreichbar mit der U3 (Erdberg, Ausgang Franzosengraben). Park & Ride Garage direkt neben Veranstaltungsort vorhanden (3 Euro/Tag)
  • Hashtag: #wlcc

Organisation